Herbst- / Winterangebot: 2-tägiger Intensivlehrgang WWS-Stand-Up-Paddel-Instructor, Level I auf Gran Canaria

Stand-Up-Paddeln ist einfach DIE Trendsportart dieser Zeit und etabliert sich mehr denn je. So hat der WWS das Stand-Up-Paddeln in seine Organisation aufgenommen und bildet Interessierte zu lizensierten SUP Instructoren aus. Denn fürs Stand-Up-Paddeln gilt - wie für andere Wassersportarten auch - Anfängern in einem sicheren Rahmen unter vorbildlicher Anleitung wichtige Grundkenntnisse dieser vielseitigen Sportart zu vermitteln.

 

SUP Instructoren werden weltweit von Surfschulen gesucht. Eine berufliche Tätigkeit als SUP Instructor ist in der Regel nur mit dem Nachweis einer qualifizierten Ausbildung und Lizenzierung durch einen Wassersportverband möglich.

 

Ausgebildete WWS-SUP-Instructoren Level I können auf Seen, Flüssen (kein Wildwasser) und Meer (maximal 200 Meter Uferabstand) Unterricht und Touren durchführen.

 

 

Leistungen:

  • Theoretische Lehrunterlagen (Fernlernkurs)
  • praktische Ausbildung (max. 2 Teilnehmer pro Intensivlehrgang)
  • Prüfungsgebühr
  • Nach deiner erfolgreichen Ausbildung und Prüfung wird deine Lizenz vom Verband WWS-WWC e.V. - mit der Berechtigung zur Leitung eines SUP Wassersportcenters, sowie zum Bezug und der Ausstellung der internationalen Verbands-Befähigungsnachweise - ausgestellt
  • Jahresmitgliedschaft im weltweiten Wassersportverband WWS-WWC e.V.
  • Ausrüstung (SUP + Paddel) für die Dauer des Kurses
  • Eine Unterkunft und Verpflegung ist im Preis nicht inbegriffen. Auf Wunsch kann ein privates Gästezimmer mit eigenem Bad für 30 €/Person/Nacht direkt bei uns gestellt werden.

 

 

Ablauf:

 

Nach schriftlicher Anmeldung zum SUP-Instructor-Intensivlehrgang, Terminabsprache und Überweisung der Lehrgangskostenwerden vorab die theoretischen Lehrunterlagen als Fernlernkurs zugeschickt.

 

 

Lehrgangstag 1:

 

  • Theoretische Einweisung in den gewünschten Ablauf einer Unterrichtseinheit SUP / einer geführten SUP-Tour
  • Durchführung einer Unterrichtseinheit SUP / einer geführten SUP-Tour im Team-Teaching
  • Nachbesprechung
  • Klärung evtl. Fragen zu den theoretischen Lehrinhalten

 

Lehrgangstag 2:

 

  • Praktische Prüfung: Durchführung einer Unterrichtseinheit SUP / einer geführten SUP-Tour durch den Instructor-Anwärter
  • schriftliche theoretische Prüfung

 

 

Voraussetzungen:

 

  • Mindestalter 18 Jahre
  • sicheres Paddeln
  • Grundschläge auf beiden Seiten
  • Richtungswechsel
  • Ausreichende konditionelle Fähigkeiten
  • Erste-Hilfe-Nachweis nicht älter als 2 Jahre (kann nachgereicht werden)
  • Rettungsschwimmerschein Bronze (kann nachgereicht werden)

 

 

Ausbildungsort:

 

Der Lehrgang findet auf Gran Canaria statt. Die Spots werden nach Windlage entsprechend ausgewählt, so dass nach Möglichkeit optimale Bedingungen gegeben sind (wenig bis keine Wellenbildung).

 

 

Lehrgangstermine:

 

Der 2-tägige Intensivlehrgang kann ganzjährig in individueller Absprache durchgeführt werden (grundsätzlich Wochenende, in den Weihnachtsferien auch in der Woche). Das Gästezimmer kann natürlich auch über die Lehrgangsdauer hinaus angemietet werden. Die Anreise sollte am Vortag des ersten Lehrgangstages erfolgen. Auf Wunsch ist auch ein Flughafentransfer möglich.

 

 

Kosten:

 

WWS-SUP-Instructor-Intensivlehrgang : 300,- € .  

 

Kontakt:

 

Canarysup – Nadine Lubnau (Leiter WWS-Instructor-College, WWS-SUP-Instructor C/D-Lizenz)

 

Calle Carlina 36

35110 Vecindario

Gran Canaria, Spanien

 

Tel.: +34 684042200

 

Email: canarysup@gmail.com